Seit Anfang 2022 biete ich ebenfalls EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocession) an.
Dieses Verfahren hat seinen Ursprung in der Traumatherapie und wurde von der amerikanischenPsychologin Dr. Francine Shapiro eher zufällig entdeckt und daraufhin weiterentwickelt.

EMDR ist aufgrund seiner vielseitigen Einsatzmöglichkeiten auch als das “Schweizer Taschenmesser der Psychotherapie & -beratung” bekannt.

Ziel des EMDR ist es, die belastenden Gefühle von der auslösenden Situation zu trennen und diese Situationemotional neu zu besetzen.

Diese Seite befindet sich gerade noch im Aufbau und wird in den kommenden Tagen aktualisiert.

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.