“Nichts bringt mich aus der Ruhe, nicht mal meine Schwiegermutter!

Oder, warum Weihnachten so stressig ist.”

 

Natürlich ist der Bezug auf die Schwiegermütter nur ein Beispiel, welches bitte mit einer ordentlichen Portion Humor zu betrachten ist. Gleiches gilt natürlich für jeglichen Grad der Verwandtschaft, sowie Freundeskreis!

Weihnachten, das Fest der Liebe, artet leider nicht allzu selten in Stress aus. Warum ist das eigentlich so?

JEDE/R MÖCHTE ES PERFEKT HABEN!

 

Das war jetzt ja einfach, oder? Im Detail bedeutet das:
Wir alle haben eine Vorstellung davon, wie unser Weihnachtsfest aussehen soll, damit es für uns perfekt ist. Du hast Deine Vorstellung, ich meine. Unsere Partner/innen haben ihre, unsere Kinder haben ihre, unsere Eltern haben ihre, unsere Freunde haben ihre…. usw.
Nun beginnt jeder von uns in der so besinnlichen Vorweihnachtszeit sich seine perfekte Weihnachten auszumalen – jede/r für sich.

Für viele Menschen muss das Haus/die Wohnung in Hochglanz erstrahlen, während andere das gemütliche Beisammen mit ihren Vierbeinern bevorzugen. Wiederum anderen fehlt die Zeit, da sie wichtige Verpflichtungen (beruflich wie privat) haben , für das Herausputzen des Haushalts. Die einen mögen ein festliches 4-Gänge-Menü, während andere Bockwurst mit Kartoffelsalat oder Hawaii-Toast bevorzugen. Die einen feiern gerne  in Abendgarderobe, andere lieber in Jogginghose. Die einen stehen auf materielle Geschenke, die anderen auf ideelle.

Und da wir meist recht viel Zeit mit unserer eigenen Vorbereitung, also dem Ausmalen unseres Weihnachtsfestes, verbringen, haben wir ein ziemlich exaktes Bild davon. Dieses Bild erzeugt in uns Gefühle, und diese verinnerlichen wir. In uns entstehen Vorfreude und Erwartungen. Diese steigern sich immer mehr, je näher das Fest rückt, von Tag zu Tag. Das Bild wir immer detaillierter, die Freude und Erwartungen immer größer. Und, alleine weil wir es perfekt haben wollen, bringt dieses Vorhaben schon ein gewisses Stresslevel mit sich.

Und dann treffen diese “gestressten” Menschen, jede/r die eigenen Vorstellungen im Kopf und Gefühle im Herzen plötzlich aufeinander und stellen fest, dass ihr Bild zerstört wird. Die Tage werden anders aussehen, als sie es sich ausgemalt, erdacht und gefühlt haben.
Unsere Erwartungen werden enttäuscht.

Und das nur, weil wir alle es für uns und uns Lieben perfekt haben wollten!

 

Mit dieser gratis Hypnose möchte ich euch dabei unterstützen, dass Weihnachten (auch wenn es vermutlich nicht so verläuft, wie in eurer Vorstellung) ein ganz wunderbares und entspanntes Fest für euch und eure Lieben wird.

Gratishypnose “Entspannte Weihnachten”
22.12.2021
20:00 – 21:00 Uhr

Online per ZOOM

 

JETZT ZUR GRATISHYPNOSE ANMELDEN!

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.