Hypnotisches Magenband

“ Es darf gerne etwas mehr weniger sein!” 

Ein virtuelles Magenband oder hypnotisches Magenband ist natürlich kein echtes Magenband.
Und das ist auch gut so, denn es ist viel besser als das physische!

Warum? Nun, ein reelles, physisches Magenband wird dir operativ eingesetzt und wird begleitet von eventuell auftretenden Nebenwirkungen. Und wenn Sie sich mit diesem Thema schon etwas beschäftigt hast, sind Ihnen diese ja auch bereits vertraut.
Ebenso der nicht ganz zu vernachlässigende Kostenumfang, von ca. 6.000 Euro (in D) aufwärts. Die Krankenkassen übernehmen die Kosten in Einzelfällen auf Antrag ab einem BMI von 35 und mehr.

Bei einer Magenband-Hypnose wird Deinem Unterbewusstsein suggeriert, dass Dir ein Magenband eingesetzt wird.
Dadurch entsteht ein schneller eintretendes Sattgefühl (wie bei einem physischen Magenband eben auch), was Sie eben eher und länger satt sein, und dadurch deutlich weniger essen lässt. 

Das “Einsetzen” eines hypnotischen Magenbandes ist völlig risikolos. Es entstehen keine Operationsgefahren, keine Regenerationszeiten, keine Nebenwirkungen, keine Einschränkungen.

Zudem bietet das hypnotische Magenband den Vorteil, dass wir im Einzelfall immer wieder neu justieren können. Wir können die Wirkung dauerhaft anpassen, intensivieren oder abflachen.

Gerne unterstütze ich Dich bei Deinem Projekt “Gewichtsverlust” mit dem Einsetzen eines hypnotischen Magenbands.

 

Unterschiede des physischen zum hypnotischen Magenband:

Physisches Magenband:
Das physische Magenband bring leider ein paar Begleiterscheinungen mit sich, welche sicher nicht optimal sind.
So müssen Menschen nach einem derartigen ihre Essgewohnheiten deutlich anpassen. Das Band lässt dem Essen nur einen geringen Durchmesser zum Durchwandern. Daraus entstehen häufig größere Herausforderungen bei der Nahrungsaufnahme.

Zudem kann ein physisches Magenband natürlich auch zu gesundheitlichen Problemen führen. So kann das Band in Einzelfällen beispielsweise verrutschen und zu Blutungen oder Verstopfungen führen. Auch eine operative Entfernung des Magenbands ist durchaus eine mögliche Folge.

Hypnotisches Magenband:
Die Portionen werden durch das hypnotische Magenband “wie von selbst” kleiner. Essen können Sie alles, was Sie möchten.

Gesundheitliche Probleme gibt es bei einem virtuellen Magenband nicht.

Mein erweitertes Konzept für noch mehr Erfolg,

 

Ich möchte Dir dabei helfen, Deinen Wunsch, Dein Gewicht zu reduzieren, zu erreichen.

Aus diesem Grund lasse ich Dich auch nicht nach 1-2 Hypnosen alleine. Mein Konzept sieht vor, dass ich Dich mindestens über einen Zeitraum von 6 Wochen begleite.

Mein Konzept beinhaltet drei Hypnosen in den ersten 3 Wochen und im Anschluss daran drei zusätzliche Telefon-Termine (1 pro Woche). Zudem bekommst Du von mir einen Taschenbuchratgeber in welchem unter Anderem über 900 Lebensmittel mit deren Nährstoffangaben aufgeführt sind.

Des Weiteren bekommst Du von mir eine kleine “Hausaufgabe” während dieser Zeit. Keine Angst, diese dauert nicht länger als 2-3 Minuten pro Tag.

Und last but not least erhältst Du eine MP3 zur Selbsthypnose, welche Dir fortwährend helfen wird Dein Ziel weiter zu verfolgen.

Dein Unterbewusstsein und ich werden Dich voll und ganz bei Deinem Vorhaben unterstützen.

Dein Weg zum Wunschgewicht?

Ein gesundes Essverhalten!

Und zwar OHNE, dass Sie das Gefühl haben, auf etwas verzichten und/oder nur noch von “Grünzeugs” ernähren zu müssen. Beim Abnehmen mit Hypnose lösen wir anerlernte Glaubenssätze, innere Blockaden und tief verankerte Verhaltensmuster und korrigieren diese. Ziel ist die dauerhafte Anpassung Ihres Essverhaltens auf ein für Sie gesundes und zufriedenstellendes Maß. Wenn Du magst können wir den Weg dorthin auch mit einer hypnotischen Motivation zu mehr Bewegung oder Sport kombinieren.

Für den Anfang bitte ich Dich, Dich selbst einmal ein paar Tage zu beobachten. In welchen Situationen isst Du?

Ich esse…:

Ablauf der Magenband-Hypnose

1. Woche – Erste Sitzung:
– Kennenlernphase
– Vorgespräch & Zielbesprechung
– Individuelle Magenbandhypnose
– Übergabe Taschenbuch (bei Online-Sitzung Versand per Post)
– Vergabe der Hausaufgaben
– Mail mit Selbsthypnose-MP3
Dauer: ca. 1,5 – 2 Stunden

  • 2. Woche – Zweite Sitzung:
    – Analyse der Erstsitzung (ggf. Anpassung der Ziele)
    – Besprechung der “Hausaufgaben”
  • – Anker setzen zur Unterstützung
    – Individuelle Hypnose zur Vertiefung 
    Dauer: ca. 1 Stunde
  • 3. Woche – Dritte Sitzung:
    – Analyse der Entwicklung (ggf. Anpassung)
    – Besprechung der “Hausaufgaben”
  • – Vertiefung des Ankers zur Unterstützung
    – Individuelle Hypnose zur Vertiefung 
    Dauer: ca. 1 Stunde
  • 4. Woche –  Telefonat:
    – Analyse der Entwicklung (ggf. Anpassung)
    – Besprechung der “Hausaufgaben”
    – Dauer: ca. 20 Minuten
  • 5. Woche –  Telefonat:
    – Analyse der Entwicklung (ggf. Anpassung)
    – Besprechung der “Hausaufgaben”
    – Dauer: ca. 20 Minuten

    6. Woche –  Telefonat:
    – Analyse der Entwicklung (ggf. Anpassung)
    – Besprechung der “Hausaufgaben”
    – Abschlussgespräch & Besprechung weiterer Weg / weitere Themen
    – Dauer: ca. 20 Minuten

  •  


Paketpreis: 390,- Euro

  •  
  •  
  • Eine hervorragende Alternative zum hypnotischen Magenband findest Du in meinen Hypnotrition-Programmen. Im Gegensatz zu dieser Methode arbeite ich dort mit ursachenbasierten und lösungsorientierten Hypnosen über einen Zeitraum von 4-8 Wochen. Zusätzlich hast Du Zugriff auf eine professionelle Ernährungs-App inkl. individualisierten Ernährungsplänen, 1.500 leckeren Gerichten inkl. Rezepten, Einkaufslisten, Trackingmöglichkeiten und vielem mehr.
  •   

    Weitere Infos findest Du hier: Hypnotrition-Abnehmprogramm

 

  • Natürlich kann dieser Ablauf mit edukativen Hypnosen (z.B. gesunde Ernährung) oder Hypnosen zur Bewegungs- oder Sportmotivation ergänzt werden. Jedoch sollten diese erst nach den 3 Hypnose-Sitzungen erfolgen, damit das Unterbewusstsein sich voll und ganz auf die Umstellung ausrichten kann.

Auch, wenn es mit der Magenband-Hypnose meist hocheffektiv und sehr schnell wirkt, und die ersten Kilogramm vielleicht recht zügig sprichwörtlich purzeln, kann es sein, dass bis zur vollen Wirksamkeit ein wenig Zeit vergeht. Das kommt bei allen Arten von Hypnosen vor und so auch bei dieser. Das bedeutet nicht, dass die Hypnose nicht gewirkt hat. Manchmal benötigt unser Gehirn etwas Zeit um neue Synapsen für neue Verhaltensmuster auszubilden. Es gibt Klienten, bei denen erst nach 4 Wochen “plötzlich” eine deutliche Veränderung stattfindet.
Dieser Fakt ist ebenfalls ein Grund dafür, weshalb ich für mein Konzept einen Zeitraum von 6 Wochen gewählt habe.

 

WICHTIG:
Ich führe 
keine Magenband-Hypnosen an Personen durch, bei denen das Übergewicht in organischen Ursachen, der Einnahme von Medikamenten oder psychischen Erkrankungen begründet ist.
Sollte einer der genannten Punkte auf Dich zutreffen, lass es mich gerne wissen, dann sprechen wir darüber.

Des Weiteren führe ich keine Hypnosen durch, deren Ziel es ist ein gesundes Körpergewicht weiter zu reduzieren!

Vorteile einer Magenband-Hypnose:

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.